Konflikte – innere und äußere

Konflikte sind menschlich.
Jeder Mensch kommt mindestens einmal in seinem Leben in einen äußerlichen Konflikt, im privaten Bereich oder im Beruf. Konflikte entstehen meist dort, wo verschiedene Menschen aufeinander treffen.
Manchmal passen Verhaltensweisen, Wertevorstellungen oder Sichtweisen nicht mit den eigenen überein. Man kommt in den Konflikt, den anderen von seinen Sichtweisen zu überzeugen.
Oder auch andersherum.
Aber warum ist das so?
Können wir nicht einfach die andere Meinung stehen lassen?
Es herrscht die Annahme, dass man nur friedlich nebeneinander her leben kann, wenn dieselben oder ähnliche Ansichten vorherrschen.
Aber das ist falsch.
Diese Menschen haben nur bisher keinen Weg gefunden, mit unterschiedlichen Meinungen umzugehen. Sie befürchten Abstriche in der eigenen Meinungsäußerung.
Dabei ist es so leicht.



Besuchen Sie unser Konflikttraining. Sie erlernen, dass man sich und seine Meinung nicht aufgeben muss, um mit verschiedenen Menschen friedvoll umgehen und arbeiten zu können.
Wir streben keinen “Kompromiss” an, denn das bedeutet ein Stück weit Selbstaufgabe.
Besser ist es, eine “Kooperation” einzugehen. Das bedeutet nämlich, dass man nebeneinander in seiner Einzigartigkeit existieren darf, ob privat oder beruflich.

Mindestens genauso oft, wenn nicht sogar viel viel öfter, befinden wir uns in inneren Konflikten. Das sind Konflikte mit uns selbst.
Sie sind nur nicht so leicht erkennbar für andere um uns herum, wie die äußerlichen. Manchmal werden sie auch von uns selbst nicht als solche erkannt. Sie äußern sich dann in psychosomatischen Symptomen. Erst dann beginnen einige Menschen, ihre innnen Konflikte zu entdecken.

Die Gefühlswelt passt nicht mit der erlernten Wertevorstellung zusammen. Wünsche bleiben verborgen, aus Scham.
Daraus resultiert ein vermindertes Selbstwert, was aufzubauen gar nicht so leicht ist.
Mit Hilfe des Selbstsicherheitstrainings bekommen Sie Methoden an die Hand, diese inneren Konflikte aufzuspüren und aufzulösen.
Sie erweitern Ihren Methodenkoffer, um ihren Selbstwert aufzubauen.

Hier gilt Hilfe zur Selbsthilfe!

Die Arbeit mit sich selbst ist anstrengend, in einer Gruppe mit Gleichgesinnten fällt die Arbeit leichter. Erfahrungen können ausgetauscht werden und man trifft auf Verständnis für die eigene Gefühlswelt.
Arbeit kann Spaß machen, auf allen Gebieten. Finden Sie es mit einem unserer Trainings heraus…

Schauen Sie, ob Ihnen einer unserer Termine passt.

COMMENTS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.